Grundausbildung ab 16. Februar

Am Freitag, 16. Februar startet die nächste Grundausbildung. Interessierte haben hier die Möglichkeit ihre Art der Mitwirkung im THW kennen zu lernen und sich ggf. für die neue Grundausbildung einzutragen.

In der Grundausbildung erhalten Helfer ihre Einsatzbefähigung für den Dienst im THW. Neben Theorieunterricht beispielsweise über Gefahrgut oder Digitalfunk, findet auch eine praktische Ausbildung an der vielseitigen technischen Ausstattung des THW statt. Egal ob Motorsäge, hydraulische Schere oder Spreizer, Pumpen, pneumatische Hebekissen, usw. – nach der Ausbildung ist garantiert jeder fit im Umgang mit unseren Werkzeugen.

Die Grundausbildung startet am 16. Februar. Ein späterer Eintritt ist aber jederzeit möglich.